Anwendungsgebiete von MET ( Klopftherapie )

  • Von ANgstzuständen und Panikattacken zu erneuter Lebensfreude - EFT/Tapping/Klopfakupressuralle Ängste und Phobien
  • Asthma
  • Ärger
  • Aufmerksamkeitsdefizit (ADS)
  • Burnout-Syndrom
  • Dentalphobien
    Depressionen
  • Eifersucht
  • Erschöpfung 
    Essstörungen
  • Gewichtsprobleme
    Generalisierte Angststörungen
  • Hassgefühle
    Jet lag
  • Kopfschmerzen
  • Leistungsängste ,
    Leistungsblockaden
  • Migräne , Missgunst
    Neid
  • Panik-Attacken
  • Physischer Schmerz
    Posttraumatische Belastung
  • Potenzstörungen
  • Ruhelosigkeit
  • Scham
    Schuldgefühle
  • Schlaflosigkeit
  • Stress
  • Sucht und süchtiges Verlangen
  • Traumata
    Wut
  • Zorn 
  • Zwangsvorstellungen
    Zwangsstörungen u.v.m